Telefongesellschaft Talkline als Internet-Provider

Dienstag, 19. Mai 1998

Was an dieser Stelle schon vor Wochen gemeldet wurde, ist nun amtlich: Die Telefongesellschaft Talkline wird auch Internet-Provider und launcht TalkNet, das ab 8 Pfennig pro Minute (die Telefonkosten sind schon im Minutenpreis enthalten) das Surfen im Internet ermöglicht. Talkline-Chef Dirk Reupke: "Damit sind wir Fullservice-Provider, denn wir bieten Festnetz-Telefonie, Mobilfunk und Internet-Lösungen aus einer Hand an."
Infolinks Telekommunikation: Talkline, Otelo, Alcatel, Arcor , Debitel , Deutsche Telekom, Mobilcom
Meist gelesen
stats