Telebörse meldet 125.000 verkaufte Exemplare

Mittwoch, 01. März 2000

Das Anlegermagazin "Telebörse" aus der Verlagsgruppe Handelsblatt hat von den ersten vier Ausgaben durchschnittlich 125.000 Exemplare verkauft. Hinzu kommen 25.000 kostenlos verteilte Exemplare pro Ausgabe. Garantiert wurde den Anzeigenkunden eine Auflage von 100.000 verkauften Exemplaren.
Meist gelesen
stats