Tele Columbus schließt Handelsvereinbarung mit Media Markt und Saturn

Mittwoch, 21. September 2011
Tele Columbus zieht bei Media Markt ein
Tele Columbus zieht bei Media Markt ein

Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus hat mit den Elektronikhändlern Media Markt und Saturn eine Handelsvereinbarung geschlossen: Künftig verkaufen die Ketten Produkte von Tele Columbus aus den Bereichen Digital-TV, Hochgeschwindigkeits-Internet und Telefon-Flatrates in ihren Märkten. Die Kooperation gilt für rund 50 Filialen, insbesondere in den ostdeutschen Kerngebieten von Tele Columbus, darunter Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Die Produkte des Kabelanbieters sollen zudem durch Promotion-Aktionen und PoS-Material vermarktet werden. "Mit der Platzierung unserer Produktwelt in den Fachmärkten beider Unternehmen können wir gerade in unseren Kerngebieten unsere Vertriebsaktivitäten sinnvoll verstärken", erklärt Dietmar Schickel, Geschäftsführer der Tele Columbus Gruppe. "Die Technik- und Multimedia-affinen Zielgruppen von Media Markt und Saturn sind dabei besonders attraktiv für uns, da sie gerade an den aktuellen Trends HDTV und Hochgeschwindigkeits-Internet interessiert sind".

Tele Columbus stellt sich derzeit für ein dauerhaftes Wachstum auf: Neben Aufrüstung und Konsolidierung des Kabelnetzes steht für das Unternehmen eine Verstärkung der Vertribsaktivitäten im Vordergrund. ire
Meist gelesen
stats