Tele 5 peilt 1,4 Prozent Marktanteil an

Donnerstag, 26. Februar 2009
Die Microsite von Tele 5
Die Microsite von Tele 5

Der Spielfilmsender Tele 5 will der Medienkrise trotzen und mit einer neuen Serienschiene sowie einer breit angelegten B2B-Kampagne weiter wachsen.  Unter dem Motto "Wachstum muss sich wieder lohnen" sind ab sofort Anzeigen in verschiedenen B2B-Medien zu sehen. Seit dem heutigen Donnerstag ist zudem die Microsite Tele5-agenda09.de online. In Rubriken wie "Wachstum", "Qualität" oder "Effizienz" können sich Werbungtreibende und Agenturen hier über die Werbemöglichkeiten bei Tele 5 informieren. 

Zu den markigen Sprüchen der Kampagne ("Wir werden größer und niemand kann uns stoppen") passt auch die Prognose für das laufende Jahr: 2009 will Tele 5 die Marke von 1,4 Prozent im Zuschauermarkt knacken. 2008 erreichte der Sender knapp 1,1 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. 

"Wir investieren noch einmal kräftig ins Programm", begründet Marion Rathmann, Leitung Programm bei Tele 5, die optimistische Prognose. Ab März schickt der Sender eine Reihe neuer Programme ins Rennen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Donnerstag: Unter dem Motto "Serien im Sixpack" sind dann ab 20.15 Uhr insgesamt sechs Serien zu sehen: "Mit sechs gut aufeinander abgestimmten Action-Serien, die allesamt Top-Qualität haben, spielen wir das konsequent durch. Besonders glücklich sind wir über die Free TV-Premiere von "Painkiller Jane", die ab dem 5. März bei uns läuft." Weiter zeigt Tele 5 im Donnerstags-Programm "Mutant X", "Relic Hunter", "Acapulco H.E.A.T." und "Lost World". dh
Meist gelesen
stats