Techniker Krankenkasse überträgt Sven Hildebrandt das Marketing - und noch mehr

Donnerstag, 02. August 2012
Angeblich jüngster Marketingchef der TK-Geschichte: Sven Hildebrandt
Angeblich jüngster Marketingchef der TK-Geschichte: Sven Hildebrandt

Die Techniker Krankenkasse (TK) löst ihr Marketing vom Vertrieb und hat Sven Hildebrandt zum Leiter des neuen Bereichs "Markt und Marketing" ernannt. Der 29-Jährige übernimmt die Aufgaben von Wilfried Ziemer, der künftig nur noch für den Vertrieb zuständig ist. Hildebrandt ist laut der Krankenkasse mit Hauptsitz in Hamburg jüngster Bereichsleiter in der Geschichte der TK. Er galt zudem einst als jüngster Unternehmer Hamburgs: Mit 16 Jahren gründete er die Licht- und Tonverleih-Firma Capri Light. Zuletzt war er als Seniormanager bei der Eventagentur Vok Dams beschäftigt. Außerdem ist er Gründungsmitglied und Chief Executive des Marketeer Club Europe.

Die Trennung von Marketing und Vertrieb begründet TK-Pressesprecherin Dorothee Meusch mit der Größe der beiden Themen und deren Bedeutung, die jeweils eine eigene Führungskraft erforderten. Die Bezeichnung "Markt und Marketing" drücke eine enge Verknüpfung aus: "Um am Markt erfolgreich zu sein, braucht es mehr als Marketing." Die TK hat nach eigenen Angaben bundesweit 8,1 Millionen Privat- und 700.000 Firmenkunden. Sie beschäftigt etwa 12.000 Mitarbeiter. fo
Meist gelesen
stats