Techcrunch bringt Startup-Konferenz Disrupt nach Berlin

Mittwoch, 27. Februar 2013
Mike Butcher kündigt "Techcrunch Europe Berlin" an (Bild: Techcrunch.com)
Mike Butcher kündigt "Techcrunch Europe Berlin" an (Bild: Techcrunch.com)


Eine der weltweit angesagtesten Web- und Technologie-Konferenzen kommt nach Berlin: Der renommierte Online-Dienst Techcrunch veranstaltet vom 26. bis zum 29. Oktober einen Ableger seiner "Disrupt"-Konferenz in der Bundeshauptstadt. Das Event richtet sich speziell an Gründer und Investoren von durchschlagenden (englisch: disruptive) Geschäftsmodellen aus dem Technologie-Bereich. Der Europa-Ableger spricht insbesondere Startups aus Europa, dem Nahen Osten und Afrika an, letztendlich soll es jedoch um globale Geschäftsfelder gehen. "Seit Techcrunch 2007 in Europa gestartet ist, sind wir uns der fantastischen Technologie-Szene in diesem Teil der Welt bewusst", schreibt Mike Butcher, Europa-Chefredakteur von Techcrunch. "Nun kommen wir dem Wunsch unserer Leser nach und werden ein großes, unglaubliches Event schaffen." Auf der Gästeliste erwartet Butcher Big Player aus dem Silicon Valley, Europa und anderen Teilen der Welt.

Der Konferenz ist der traditionelle zweitägige "Disrupt Hackathon" vorgelagert, bei dem Programmierer und Hacker aus aller Welt innerhalb von 24 Stunden ein bestimmtes Projekt hacken sollen. Anschließend präsentieren sie ihre Ergebnisse dem Publikum und einer Jury, die Gewinner dürfen ihre Präsentation dann auf der "Disrupt"-Bühne noch einmal abhalten. Weitere Infos und Tickets für "Disrupt Europe Berlin" gibt es bei Techcrunch.

Techcrunchs Entscheidung, Disrupt nach Berlin zu bringen, sei ein weiterer Schritt auf Berlins Weg zur europäischen Technologie-Hauptstadt, kommentiert Berlins regierender Bürgermeister Klaus Wowereit. Die deutsche Hauptstadt sei neben dem Silicon Valley bereits ein führendes Zentrum für Startups.

Die amerikanische Ausgabe der "Disrupt"-Konferenz findet vom 29. April bis 1. Mai in New York statt. Fester Teil der Messe ist ein Startup-Wettbewerb, bei dem sich neu gegründete Unternehmen um 50.000 Dollar Anschubfinanzierung bewerben können. ire
Meist gelesen
stats