Tchibo gibt seiner Führungsmannschaft eine neue Struktur

Dienstag, 16. September 2003

Tchibos Vorstand Zentrale Dienste, Rainer Kutzner, verlässt den Kaffeeproduzenten. Sein Nachfolger wird Thomas Vollmoeller, der bisher für das Versand- und Online-Geschäft des Konzerns verantwortlich war.

Der 43-Jährige ist bereits seit mehreren Jahren für das Unternehmen tätig - bevor er 1998 Tchibo direct übernahm, war er für das Zentralcontrolling zuständig. John Karakadas, Sprecher des Vorstandes von Tchibo, kehrt ebenfalls dem Unternehmen den Rücken. Für ihn wurde bisher noch kein Nachfolger gefunden. fr
Meist gelesen
stats