Taxi-Ad ruft zum Junior-Kreativ-Wettbewerb auf

Donnerstag, 01. August 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Erscheinungsbild Werbeform TÜV New York


Beworbene Dach- und Heck-Träger auf Taxen gehören zunehmend zum Erscheinungsbild deutscher Großstädte. Das Unternehmen Taxi-Ad bietet den Service, diese Werbeform nach Ort und Zeit wochenweise gezielt einzusetzen. Leichte TÜV- geprüfte und crashtestgefahrene Kunststoffkörper ermöglichen es laut Hersteller, die Werbung mit wenigen Handgriffen auszuwechseln. Damit wird es möglich, Taxi-Werbung wochen- und netzweise zu buchen.

Jetzt ruft Taxi-Ad alle Junioren in der Werbung zum Kreativ-Wettbewerb auf. Einzelheiten zu dem Wettbewerb gibt es unter der Adresse www.taxi-ad.de/junior/junior.html. Teilnehmen können all diejenigen, die nicht länger als 2 Jahre in der Werbung arbeiten. Das Motiv sollte für einen bestehenden Kunden der Agentur erarbeitet werden. Einsendeschluss ist der 15. September 2002. Als Preis winkt eine Taxifahrt durch New York für zwei Personen inklusive einem Wochenende in der Metropole
Meist gelesen
stats