Tanja Feller ist neue BVDW-Geschäftsführerin

Donnerstag, 13. Januar 2005

Tanja Feller tritt die Nachfolge von Alexander Felsenberg in der Geschäftsführung des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) an. Felsenberg hatte den Verband Ende vergangenen Jahres verlassen. Die 40-jährige war zuletzt stellvertretende Geschäftsführerin bei der Proximity Group Germany. Von 1999 bis 2003 leitete sie die Unit Finance & Administration bei BBDO Interactive.

Schwerpunkte ihrer bisherigen Tätigkeiten lagen vor allem in den Bereichen Controlling und Personalmanagement. Die neue Geschäftsführerin wird sich auf die operativen Funktionen der Geschäftsführung konzentrieren. Einen Teil der repräsentattiven Aufgaben, die Felsenberg in der Vergangenheit übernommen hatte, werde künftig das Präsidium übernehmen, kündigt BVDW-Präsident Arndt Groth anlässlich der Ernennung von Feller an. ems
Meist gelesen
stats