Tagesschau bietet jetzt auch News im Netz

Mittwoch, 28. November 2001

Die Tagesschau ist seit dem heutigen Mittwoch mit einem neuen Nachrichtenportal im Internet vertreten. Ab sofort wird unter www.tagesschau.de vom aktuellen Tagesgeschehen berichtet.

Für die neue Site soll vor allem auf das Meldungs-Repertoire der Fernseh- und Radionachrichten der ARD zurückgegriffen. "Der Vorteil des Internet-Portals gegenüber TV und Radio ist allerdings, dass die User rund um die Uhr mit Nachrichten versorgt werden und nicht nur zu bestimmten Zeiten", erklärt der ARD-Vorsitzende Fritz Pleitgen.

Das neue Nachrichtenportal bündelt die News aller ARD-Sender in den Rubriken Inland, Ausland, Regional, Wirtschaft, Kultur und Sport. Entwickelt wurde es vom Software-Dienstleister Subshell in Hamburg.
Meist gelesen
stats