"Tagesschau"-Sprecher Marc Bator wechselt zu Sat 1

Freitag, 19. April 2013
Marc Bator präsentiert ab 10. Mai die "Sat 1 Nachrichten"
Marc Bator präsentiert ab 10. Mai die "Sat 1 Nachrichten"

Vom Nachrichtensprecher zum News-Anchor: Marc Bator, Sprecher des ARD-Nachrichtenflaggschiffs "Tagesschau", wagt den Sprung zur privaten Konkurrenz. Bei Sat 1 wird er als Nachrichten-Anchor Nachfolger von Peter Limbourg. Neben den "Sat 1 Nachrichten" wird Bator weitere Informations- und Unterhaltungssendungen präsentieren. Bereits in drei Wochen, am 10. Mai, wird der 40-Jährige zum ersten mal bei Sat 1 die Nachrichten präsentieren, die künftig fünf Minuten früher um 19.55 Uhr beginnen. Außerdem entwickelt Sat 1 "weitere Projekte in den Bereichen Information und journalistische Unterhaltung" mit dem TV-Journalisten. Im Sommer wird er gemeinsam mit Jürgen von der Lippe die Show "Ich liebe Deutschland" präsentieren.

Bator, seit 13 Jahren Sprecher der "Tagesschau" folgt bei Sat 1 auf den bisherigen News-Anchor Peter Limbourg. Der Informationsdirektor von Pro Sieben Sat 1 wird ab Oktober neuer Intendant der Deutschen Welle. "Neuer Sender, neues Umfeld, neue Herausforderungen - der Wechsel zu Sat 1 eröffnet mir hervorragende Perspektiven, unter anderem neue Projekte und Formate mitzugestalten. Ich freue mich sehr auf meine künftigen Aufgaben bei Sat 1", kommentiert Marc Bator seinen Wechsel.

"Mit Marc Bator ist uns eine weitere hochkarätige Neuverpflichtung gelungen, die das Sat-1-Team im Nachrichtenbereich verstärkt. Er ist ein erstklassiger Nachrichtenmann und beim Publikum sehr beliebter Moderator. Ich freue mich, dass er sich exklusiv für Sat 1 entschieden hat", sagt Sat-1-Geschäftsführer Nicolas Paalzow. dh
Meist gelesen
stats