TV light wird eingestellt

Montag, 26. April 1999

Nach nur 5 Monaten wird die Programmzeitschrift „TV light" des Verlegers Michael Hahn eingestellt. Infolge der Konkurrenz durch den Bauer-Verlag mit seinem 14täglichem Titel „TV 14" und „TV direkt" aus der Sebaldus-Gruppe fiel die Auflage von 330.000 auf zuletzt 150.000 Exemplare. Hahn bleibt weiterhin mit seinem Monatstitel „Nur TV" auf dem Markt. Doch auch der monatliche Programmie muß Auflagenverluste hinnehmen. Derzeit werden rund 400.000 Exemplare pro Ausgabe verkauft. Anfangs lag die Auflage bei 650.000.
Meist gelesen
stats