TV Spielfilm und TV Today bleiben eigenständig

Mittwoch, 26. Januar 2005

Die Programmzeitschriften "TV Spielfilm" und "TV Today" bleiben eigenständig und sollen weiterhin im Lesermarkt konkurrieren. Ebenso sind die Redaktionen beider Titel auch künftig unabhängig voneinander und werden nicht fusioniert. Das gaben heute der Münchner Medienkonzern Hubert Burda Media und der Hamburger Medienunternehmer Hans Barlach bekannt. Lediglich für die Anzeigenvermarktung gebe es eine Kombination beider Titel.

Burda und Barlach wollen beide Titel als voneinander unabhängige Marken entwickeln. "TV Today" führt mit der nächsten Ausgabe redaktionelle Neuerungen ein, die die Eigenständigkeit des Blattes stärken und den Nutzwert für die Leser erhöhen sollen. Ende Dezember hatte Burda die Verlagsgruppe Milchstrasse übernommen, die auch die Programmzeitschrift "TV Spielfilm" herausgibt. Für die Übernahme steht noch die Zustimmung des Kartellamtes aus. Burda vereinbarte zudem mit Hans Barlach eine Beteiligung an "TV Today", die der Verleger im vergangenen Jahr vom Verlag Gruner + Jahr übernommen hatte. nr
Meist gelesen
stats