TV Spielfilm kooperiert mit FM Radio Network

Montag, 08. Oktober 2001

Fünf Mal pro Woche präsentiert "TV Spielfilm" künftig das Radiosendeformat "Hollywood Affairs" auf 36 Radiostationen in Deutschland. Möglich macht dies eine Kooperation mit dem zur RTL-Group gehörenden FM Radio Network. Über die Radiostationen in Deutschland und Österreich erreicht "TV Spielfilm" mehr als 29 Millionen Hörer. "Hollywood Affairs" bietet Klatsch und Tratsch aus der Welt der Film- und Fernsehsternchen.

"Mit O-Tönen und Moderation wird mit den Hollywood Affairs ein einmaliger Einblick in das persönliche Leben der Stars gewährt. Eine perfekte Kooperation für das Magazin TV Spielfilm", kommentiert der Geschäftsführer von FM Radio Network die Kooperation mit der Programmzeitschrift aus der Verlagsgruppe Milchstraße.
Meist gelesen
stats