TV-Reichweiten: Gute Zeiten für Fußball

Freitag, 17. Juni 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Brasilien Griechenland ZDF Fußball Fernseher Sat.1 RTL


Mit der Live-Übertragung des Confederations-Cup-Spiels Brasilien gegen Griechenland zog das ZDF 2,52 Millionen Zuschauer der werberelevanten Zielgruppe vor den Fernseher und erreichte einen Marktanteil von 22,1 Prozent. Mit einer Quote von 2,51 Millionen Zuschauer in der Altersgruppe 14 bis 49 Jahre und einem Marktanteil von 19,7 Prozent konnte sich Sat 1 mit seiner Comedy-Show "Schillerstraße" gut behaupten. Hinter das Heute-Journal Wetter auf Platz vier des Rankings gelangte RTL mit "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Zwei Millionen Zuschauer der werberelevanten Zielgruppe sahen die Soap, was einem Marktanteil von 22,8 Prozent entspricht. Die kompletten Reichweiten gibt es hier. ag
Meist gelesen
stats