TV Movie Future Award kürt digitale Innovationen

Dienstag, 18. Mai 2004

Die Programmzeitschrift "TV Movie" aus der Bauer Verlagsgruppe hat den TV Movie Future Award für digitale Produkte verliehen. Der Multimedia-Preis zeichnet in fünf Kategorien die herausragendsten Geräte und Inhalte der digitalen Informations- und Unterhaltungswelt aus. Die besten Websites der Bereiche Fun, Info und E-Commerce werden mit dem Publikumspreis Internet gekürt.

Sieger in der Kategorie Handy Hardware ist das Smartphone P 900 von Sony Ericsson mit eingebauter Foto- und Video-Kamera. Die Ring-Up-Tones von Vodafone wurden mit dem Preis in der Kategorie Mobile Content ausgezeichnet. Preisträger der Kategorie Digital Imaging Hardware ist die Finecam SL 400R von Kyocera. In der Kategorie Digital TV ging der Pokal an die interaktiven Sportevents von ARD Digital. In der Katagorie Heimkino-Hardware wurde der tragbare Fernseher Aquos Mobile LC-15L1E von Sharp ausgewählt. Die Bewertung erfolgte von einer hochkarätig besetzten Jury nach den Kriterien "Innovationsgrad", "Bedienerfreundlichkeit", "Design/ Qualität", "Nutzwert" und "Preis / Leistung".

Sieger des Publikumspreises Internet, Kategorie Info wurde die Site Sport1.de. In der Kategorie Fun erhielt Tvtotal.de den Preis. Im Bereich E-Commerce wurde das Web-Kaufhaus Amazon.de zum Sieger gewählt. An der Wahl zum Publikumspreis Internet hatten sich rund 30.000 Leser von "TV Movie" und User von Tvmovie.de beteiligt. Weitere Informationen und Bilder zum TV Movie Future Award gibt es unter www.tvmovie.de/award. sch
Meist gelesen
stats