TV-Movie-Award: Salamander gewinnt Gold

Donnerstag, 19. Februar 1998

Gold, Silber und Bronze, eine lobende Erwähnung sowie ein Publikumspreis waren die Ausbeute beim TV-Movie-Award, der anläßlich der Interactive Services in Hamburg verliehen wurde: Die Sieger heißen Salamander, Conrad, Paradies Optik, Paperboy und Milka. "Die Zahl der Einsendungen für unseren Wettbewerb ist noch einmal gestiegen", freute sich Uwe Heynitz, Chefredakteur Online im Heinrich-Bauer-Verlag, der den TV-Movie-Award – vormals Internet Advertising Award – bereits zum drittenmal in Kooperation mit HORIZONT vergab. Der TV-Movie-Award 1997 in Gold geht an die Website der Salamander AG (Agentur: I-Clue, Waiblingen). Mit dem zweiten Platz wurde der Auftritt der Firma Conrad Electronic (Agentur: Pixelpark, Berlin) belohnt. Bronze erhielt das Onlineangebot des Hamburger Brillengeschäftes Paradies Optik (Agentur: Elephant Seven, Hamburg). Alle Preisträger, die Stimmen der Jury finden Sie in HORIZONT.NET unter http://www.horizont.net/wettbewerbe/
Meist gelesen
stats