TV-Magazin RTV für iPad und Hybrid-Fernseher verfügbar

Dienstag, 20. September 2011
Die RTV Media Group gehört zum Bertelsmann-Konzern
Die RTV Media Group gehört zum Bertelsmann-Konzern

Nach der Einführung mobiler Anwendungen für iPhone und Android startet die RTV Media Group für das TV-Magazin "RTV" nun auch Apps für das iPad sowie für Hybrid-Fernseher. Die neuen Möglichkeiten sollen nicht nur die Zielgruppe der Fernsehzeitung erweitern, sondern auch für neue Werbemöglichkeiten sorgen. "Mit der Kombination aus Print, Online, Mobile und Hybrid-TV können wir ab sofort umfassende Cross-Media-Pakete schnüren, die Werbungtreibenden einen deutlichen Mehrwert bieten", sagt Martin Schumacher, Leiter RTV Media Solutions. "Denn wie kein anderer Wochentitel in Deutschland verbinden wir größte Reichweite im Printmarkt mit zielgenauer Kundenansprache über nun alle digitalen Medien und sind somit bestens für die Zukunft gewappnet."

Vom Look and Feel unterscheiden sich die Angebote nicht von der Website sowie den bisherigen mobilen Anwendungen. Inhaltlich bieten sie eine Übersicht über das gesamte TV-Programm, detaillierte Senderinformationen und Schnellansichten. Darüber hinaus gibt es TV-Tipps, Nachrichten und Boulevard. Die iPad-Version wurde in Kooperation mit Prinovis Digital Solutions entwickelt, die TV-Applikation wurde zusammen mit MEK Media realisiert.

Von letzterer erhofft sich RTV eine gezieltere Ansprache der Zielgruppe 50 plus: Diese Gruppe verfüge über die nötige Kaufkraft und schätze zudem die Möglichkeit, sich Web-Inhalte bequem per TV ins Wohnzimmer zu holen. RTV zählt nach eigenen Angaben 8 Millionen Menschen aus dieser Altersgruppe zu seinen Lesern. ire
Meist gelesen
stats