TV-Loonland verstärkt Vertrieb

Donnerstag, 26. Februar 2004

TV-Loonland hat Dominic Mark Rayner, 42, zum Director of Sales berufen. Rayner ist für den gesamten TV- und Video-Vertrieb zuständig. TV-Loonland ist ein Independent Major für Family Entertainment. Dominic Mark Rayner wird als Director of Sales von London aus direkt an den Vorstand von TV-Loonland berichten. In dieser Position wird Rayner den internationalen Verkauf und Vertrieb von TV-Loonland Programmen koordinieren und steuern. Rayner war vor seinem Wechsel zu TV-Loonland vier Jahre für Carlton International Media Ltd. tätig, zuletzt als Territory Manager für die Regionen Asien/Pazifik und Kanada. Rayner berichtete in dieser Position direkt an den Managing Director International Sales.

Zuvor arbeitete Rayner zwölf Jahre in verschiedenen Unternehmen der Medienbranche, unter anderem als Head of Home Video Sales für International Television Enterprises London (Itel). Als Leiter der dort neu geschaffenen Home-Video-Abteilung erarbeitete er eine gezielte Strategie zur Verwertung der Rechtekataloge für Home Video und DVD. Davor arbeitete Rayner unter anderem als Senior Sales Executive für British Independent Television Enterprises (Brite) und in in der gleichen Position für Granada Lwt International. nr
Meist gelesen
stats