"TV Digital" wirbt mit kreischbunter Kampagne um Digital-TV-Neulinge

Donnerstag, 29. März 2012
Die Motive stammen von der Agentur "Zum Goldenen Hirschen"
Die Motive stammen von der Agentur "Zum Goldenen Hirschen"


Ende April wird das analoge Satellitenfernsehen endgültig abgestellt. Haushalte, die sich erst auf den letzten Drücker um die nervige Umstellung gekümmert haben, kommen damit ab Mai erstmals in den Genuss der digitalen TV-Vielfalt. Genau diese Zielgruppe nimmt Axel Springer mit einer großen Kampagne für seine Programmzeitschrift "TV Digital" ins Visier. Die knalligen Motive setzen dabei auf eine simple Wenn, dann-Mechanik: "Wenn Du sauer bist, brauchst Du was Süßes" heißt es auf den Collage-artigen Anzeigen unter anderem, oder weniger subtil: "Wenn Du Bunnies hast, brauchst Du 'ne ordentliche Möhre. Und wenn Du digitales Fernsehen hast, brauchst Du 'TV Digital'".

"Mit unserer neuen Kampagne zeigen wir auf witzige und plakative Weise, dass unsere Inhalte genauso selbstverständliche Notwendigkeit für Nutzer von digitalem Fernsehen sind, wie das Wasser für den Durstigen", erklärt Stephan Zech, Mitglied der Verlagsgeschäftsführung Programm- und Frauenmedien von Axel Springer den Ansatz: "Wir begleiten die Nutzer von Anfang an in die zunehmende Digitalisierung der TV-Welt und sind mit 4,3 Millionen Lesern und einer Auflage von 1,9 Millionen mittlerweile das Leitmedium für digitales Fernsehen - auch für die zahlreichen Wechsler wollen wir künftig erste Adresse für digitales Entertainment sein."

Die von der Hamburger Agentur Zum goldenen Hirschen entwickelte Kampagne ist ab sofort in reichweitenstarken Medien in Form von Anzeigenmotiven, Online-Bannern und als 10-sekündige TV-Spots zu sehen und durch Maßnahmen im Einzelhandel unterstützt. Das Mediabudget liegt nach Informationen von HORIZONT im zweistelligen Millionenbereich (Mediaagentur: OMD Düsseldorf). dh

Weitere Motive der Kampagne gibt es auf den folgenden Seiten
-
-
-
-
-
-
-
-


Meist gelesen
stats