TV- und Hörfunkvermarkter ARBO beteiligt sich an Admaster

Mittwoch, 29. März 2000

Laut dem neuen Gesellschaftsvertrag übernimmt der international tätige TV- und Hörfunkvermarkter ARBO Media.Net 50 Prozent der Anteile an dem Online-Vermarkter "Werbung im Netz" in München. Die restlichen Anteile halten der Gründer Michael Gebert mit 12,5 Prozent und die Webmedia mit 37,5 Prozent.Gemeinsam wollen beide Unternehmen als medienübergreifender Werbevermarkter den europäischen Werbemarkt erobern. Geplant ist, unter der Dachmarke Admaster Network ein Online-Werbe-netzwerk in Europa aufzubauen. Bis zum Jahrsende will Admaster Tochterfirmen in zwölf europäischen Ländern gründen. Erste Büros werden im April in der Schweiz, Tschechien und in Frankreich eröffnet. "Unsere Zukunft liegt in einer crossmedialen Struktur. Der Kunde kann über uns Onlinewerbung schalten und über ARBO die klassischen Medien bedienen", erklärt Admaster-Geschäftsführer Michael Gebert. Für das kommende Jahr peilt Admaster Network einen Umsatz von 19 Millionen Mark an. Um die neue Struktur auch nach außen zu tragen, wird des Corporate Design von Andmaster überarbeitet. In einer Fachkampagne, sowie mit Directmailings und Spornsoringaktionen will das Unternehmen es dann im Mai präsentieren. ARBO vermarktet 20 Printtitel, 18 Fernseh- und 200 Hörfunksender sowie über 350 Internetauftritte. Im Mai will der Vermarkter an den Neuen Markt gehen.
Meist gelesen
stats