TUI und Jung von Matt suchen den Schlechtwetter-Champion

Dienstag, 08. Februar 2011
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Jung von Matt TUI Winterwetter Jetter iPhone Facebook


Die Welt giert nach strahlendem Sonnenschein, auf schmuddeliges Winterwetter hat keiner mehr Lust. Genau darauf setzt der Touristikkonzern TUI in seiner neuen Social-Media-Kampagne. In einem Mobile-Gewinnspiel unter dem Motto "Donnerwetter Jetter", konzipiert von Jung von Matt/Alster, können Nutzer sogar noch Kapital aus Regen, Wind und Schnee schlagen. Das Ganze funktioniert so: Je schlechter das Wetter, desto höher die Chancen zu gewinnen. Die User müssen sich hierfür die "Donnerwetter Jetter"-App herunterladen. Diese steht unter Apps.facebook.com/donnerwetterjetter für iPhone und Android bereit. Mit der Applikation sammelt der Nutzer Wetterdaten wie Temperatur, Windstärke und Niederschlag seines jeweiligen Aufenthaltsortes. Am Ende gewinnt der Teilnehmer, der am häufigsten schlechtes Wetter abbekommen hat. Als Preis winkt ein Urlaub in der Dominikanischen Republik. Das Gewinnspiel läuft bis zum 28. Februar.

Die Umsetzung der Mobile-App stammt von Clanmo, realisiert wurde die Facebook-App von Jung von Matt/Next. Beworben wir die Aktion durch eine Bannerkampagne und Newsletter. jm
Meist gelesen
stats