TUI baut Marketing um

Freitag, 07. Juni 2013
Stefanie Schulze zur Wiesch
Stefanie Schulze zur Wiesch

Der Reiseveranstalter TUI Deutschland baut sein Marketing um. Das strategische und operative Marketing - die bisher getrennt voneinander geführt wurden - werden miteinander verschmolzen und in die zentrale Verantwortung von Stefanie Schulze zur Wiesch übergeben. Die TUI Managerin wird das Marketing zusätzlich zu ihren bisherigen Aufgaben als Leiterin Konzepthotels und Qualitätsmanagement führen. Das so genannte B2B-Marketing übernimmt Michael Knapp, Leiter Fremdvertrieb bei TUI Deutschland.

Michael Lambertz, bisher in Personalunion für das strategische Marketing der TUI Deutschland und das Konzernmarketing der TUI Travel PLC verantwortlich, wird sich künftig auf seine wachsenden Aufgaben als Leiter des Konzernmarketings der TUI Travel PLC konzentrieren.

Das operative Marketing von TUI Deutschland hatte zuletzt Andreas Casdorff verantwortet. Er hat das Unternehmen verlassen und startet im August als Geschäftsführer beim Zoo Hannover. as
Meist gelesen
stats