TUI Business Travel richtet sich als E-Commerce-Unternehmen aus

Donnerstag, 24. August 2000

E-Commerce soll zum Kerngeschäft von TUI Business Travel werden. Ab 1. Oktober 2000 bündelt TUI alle E-Commerce-Aktivitäten seines Geschäftsreisemarktes unter dem Dach des Unternehmensbereichs eMotion. Der neu gegründete Bereich zeichnet künftig für die Weiterentwicklung, Vermarktung und den Betrieb von Web-Portalen, Internet Booking Engines, Onlinefulfilments und Call-Center verantwortlich. Mit der Neuausrichtung des Unternehmens will TUI Business Travel nicht nur neue Umsatzpotenziale realisieren, sondern auch sein bestehendes Geschäft so weit wie möglich in E-Business überführen, sagt Marc Hildebrand, Geschäftsführer von TUI Business Travel.
Meist gelesen
stats