TBWA holt Sven Becker als Planning-Chef

Mittwoch, 29. September 2004

Sven Becker wird Planning-Chef für die Werbeagenturen der deutschen TBWA-Gruppe. Der 38-Jährige war zuletzt Geschäftsführer bei Springer & Jacoby, wo er die mittlerweile aufgelöste Säule Special Forces (nichtklassische Disziplinen) leitete. Seinen neuen Job tritt Becker Anfang Januar 2005 an, nachdem er vorige Woche seinen Vertrag mit S&J aufgelöst hat.

Bei TBWA steht Becker künftig an der Spitze des derzeit achtköpfigen Planning-Teams an den Standorten Hamburg, Berlin und Düsseldorf. Für die TBWA-Tochterfirma Sturm und Drang (strategische Marken- und Innovationsberatung) ist Becker nicht zuständig. Vor seiner Tätigkeit für S&J und deren Tochter Lucy Planning arbeitet er für DDB in Düsseldorf und London sowie die Planning-Agentur Red Spider. mam
Meist gelesen
stats