TBWA findet Nachfolger für Kai Röffen

Dienstag, 25. Mai 2010
Jörg Herzog wechselt von Ogilvy & Mather  zu TBWA Düsseldorf
Jörg Herzog wechselt von Ogilvy & Mather zu TBWA Düsseldorf

Neuer Kreativchef von TBWA am Standort Düsseldorf wird Jörg Herzog. Der 42-Jährige kommt vom Ortsnachbarn Ogilvy & Mather, wo er seit 1999 tätig war - zuletzt als Executive Creative Director. Herzog gilt als einer der Väter der mehrfach preisgekrönten Dove-Kampagne "Real Beauties". Bei TBWA übernimmt er den Posten von Kai Röffen, der Anfang Juli bei Kemper Trautmann einsteigt und dort das neue Düsseldorfer Büro KT West führen soll. Mit seiner Erfahrung in Sachen Kosmetikwerbung soll Herzog Ansprechpartner für den wichtigen Kunden Schwarzkopf & Henkel werden, der bisher eng mit Röffen zusammengearbeitet hat.

Herzog tritt seinen neuen Posten spätestens am 1. Oktober an. Vor Ogilvy war der Diplom-Designer unter anderem für die Agenturen Lowe und Intevi tätig. Er wird das Düsseldorfer Büro von TBWA zusammen mit Managing Director Madlen Grenzmann führen. mam   
Meist gelesen
stats