TBWA Frankfurt strafft Führung

Freitag, 14. April 2000

Die Agenturspitze bei TBWA Frankfurt wird von vier auf zwei Geschäftsführer gestrafft, um die operationale und kreative Führung der Agentur zu dynamisieren. Dietmar Steuer und Karsten Frick übernehmen ab sofort die Gesamtverantwortung der TBWA Frankfurt. Rainer Bollmann und Ulf G. Schierke werden die Agentur verlassen. Zu Jahresanfang hatten Wolfgang Blöck und Gerald Heinemann die Leitung von TBWA Deutschland übernommen und damit die Nachfolge des ausgeschiedenen Helmut Sendlmeier übernommen.
Meist gelesen
stats