T-Online trommelt für DSL-Komplettpaket

Donnerstag, 03. Februar 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

T-Online Kampagne Deutsche Telekom Düsseldorf


Der Darmstädter Internet-Provider T-Online starten in diesen Tagen eine breit angelegte Kampagne für das neue DSL-Komplettpaket. Ziel des von der Hamburger Agentur Grey & Wolff entwickelten Auftritts ist es, T-Online als Full-Service-Anbieter zu positionieren und zu betonen, dass das Unternehmen neuerdings neben den Tarifen und Zugang auch DSL-Anschluss, Hardware sowie Zusatzleistungen anbietet. Möglich wird das durch die zum Jahreswechsel vollzogene Verschmelzung mit T-Com, der Festnetzsparte der Deutschen Telekom, und den im Zuge dessen umgesetzten organisatorischen Veränderungen.

Im Mittelpunkt der Kampagne stehen TV- und Funkspots, die in den kommenden Wochen von Mediacom, Düsseldorf, auf reichweitenstarken Sendern platziert werden. Zudem werden Anzeigen und Beilagen in Publikumszeitschriften und Tageszeitungen platziert. Flankiert wird der Auftritt von Postwurfsendungen, Werbeaktivitäten im Web sowie von Promotions in T-Punkten sowie im Fachhandel und in Postfilialen. mas
Meist gelesen
stats