T-Online steigert Online-Banking-Kunden

Montag, 10. März 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

T-Online Bankgeschäft Deutsche Telekom


Immer mehr Surfer wickeln ihre Bankgeschäfte über T-Online ab. Wie die Telekom-Tochter mitteilt, nutzen mittlerweile 3,1 Millionen Kunden das Online-Banking-Tool des Unternehmens. Damit hat sich die Nutzerzahl seit Ende 2001, als noch 2,3 Millionen Surfer ihre Finanzen über T-Online regelten, um 30 Prozent gesteigert.

Insgesamt werden über T-Online mehr als 6 Millionen Konten online geführt. Dies wird damit begründet, dass T-Online-Kunden mit ihrem Zugang gleich mehrere Konten verwalten können. Das Online-Banking-Angebot ist für Kunden von T-Online abgesehen von den Einwahlentgelten kostenlos. mas
Meist gelesen
stats