T-Online offenbar doch an Scout-24-Übernahme interessiert

Mittwoch, 10. Dezember 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Übernahme Gerücht T-Online Deutsche Telekom Handelsblatt


Das Gerücht um die geplante Übernahme der Scout-24-Gruppe durch T-Online hält sich hartnäckig. Nachdem die Telekom-Tochter bereits im September entsprechende Pläne dementiert hatte, soll der Deal nach Informationen des "Handelsblatts" nun fast in trockenen Tüchern sein. Dabei beruft sich das Blatt auf "Branchenkenner".

Den Angaben zufolge soll die Übernahme bereits in den nächsten Wochen verkündet werden. Einziger Stolperstein könnte dem bericht zufolge das Medizinportal Gesundheitsscout24 sein, das neben medizinischen Inhalten auch Call-Center-Dienste für Krankenkassen anbietet - ein Geschäft, an dem T-Online kein Interesse hat. Scout 24 hat 2002 65 Millionen Euro umgesetzt und schreibt schwarze Zahlen. mas
Meist gelesen
stats