T-Online kooperiert bei Video-on-Demand mit Universal und Dreamworks

Freitag, 29. August 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Filmstudio T-Online Zusammenarbeit


T-Online hat sich mit den amerikanischen Filmstudios Universal und Dreamworks über eine Zusammenarbeit im Bereich Video-on-Demand verständigt. Die Studios stellen T-Online Kinofilme sowie weitere Produktionen zur Verfügung, die jeweils für einen begrenzten Zeitraum über das neue Angebot T-Online Vision on TV abgerufen werden können. Dieses soll voraussichtlich Mitte November starten. T-Online steht nach eigenen Angaben mit sämtlichen großen Filmkonzernen in Verhandlungen. kj
Meist gelesen
stats