T-Motion startet Gewinnspiel für Wap-Handys

Freitag, 07. September 2001

Die Telekom-Tochter T-Motion wird demnächst ein Wap-Gewinnspiel des Ettlinger Spieleherstellers E-Multi anbieten. Damit weitet das Mobilfunkportal neben Sport- und Finanzinfos seine Services weiter aus. E-Multi soll an den teilnehmerabhängigen Umsätzen beteiligt werden. "Dadurch können wir bereits im 4. Quartal 2001 mit nennenswerten Umsätzen aus dem mobilen Bereich planen", so E-Multi-Geschäftsführer Matthias Gärtner. E-Multi geht nach einer Marktstudie des Instituts Datamonitor von einem weltweiten Marktvolumen für mobile Handy-Spiele von 11 Milliarden US-Dollar im Jahr 2006 aus.
Meist gelesen
stats