T-Mobile startet MMS-Postkarten-Service

Freitag, 30. Mai 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Vodafone T-Mobile Grußtext Minick


Nach Vodafone bietet nun auch Wettbewerber T-Mobile seinen Kunden einen MMS-Postkartenservice an. T-Mobile-Kunden können ab Anfang Juni per Handy aufgenommene Fotos zusammen mit einem persönlichen Grußtext als Postkarte an eine beliebige Postanschrift versenden. Bis Ende August fallen für den Service nur die herkömmlichen Preise für den MMS-Versand an, die für Vertragskunden bei 0,39 Euro liegen. Wieviel der Service nach der Einführungsphase kosten wird ist noch unklar. Technischer Kooperationspartner ist die Firma Minick. mas
Meist gelesen
stats