Syzygy holt zwei neue Unitleiter an Bord

Montag, 16. November 2009
Marco Lorenz und Peter Krause
Marco Lorenz und Peter Krause

Die Bad Homburger Syzygy hat eine neue Business Unit gegründet und Marco Lorenz zu ihrem Leiter gemacht. Das Team des 37-Jährigen kümmert sich um den ZDF-Etat sowie um Kunden im Finazbereich. Für das ZDF hat Syzygy kürzlich die Mediathek des Senders überarbeitet. Vor seinem Wechsel zum jetzigen Arbeitgeber war Lorenz auf Kundenseite tätig. Bei der Deka Bank betreute er als Leiter Content & Corporate Sites die Entwicklung im E-Commerce-Umfeld und führte zuletzt ein 30-köpfiges Team, letzteres in der Rolle des Leiter Marketing- und Produktionssupport elektronische Vertriebsservices. Neben der Verstärkung für die neu gegründete Unit 4 meldet Syzygy einen Neuzugang in der Unit 1. Hier übernimmt Peter Krause die Leitung. Sein Team betreut Projekte für Kunden wie Jägermeister, Daimler und Bongrain. Krause kommt von Neue Digitale / Razorfish, wo er als Account Director Etats von Nintendo of Europe, Melitta und anderen Unternehmen verantwortete. 

Der Mitarbeiterstamm von Syzygy ist inklusive der Belegschaft am 2007 eröffneten Hamburger Standort rund 100 Mann stark.  jf
Meist gelesen
stats