Swisscom Fixnet übernimmt Betty

Donnerstag, 07. September 2006

Das Schweizer Telekommunikationsunternehmen Swisscom Fixnet hat sich 100 Prozent der Stimmrechte an Betty gesichert. Die Züricher Holding führt nun sämtliche Tochtergesellschaften der Betty-TV-Gruppe. Betty Technology in Zug/Schweiz sowie Betty TV Deutschland und Betty TV Entwicklung und Dienstleistung, beide München, bieten interaktive Quizspiele, Wettbewerbe, Umfragen und Teleshopping über die Fernbedienung "Betty" an. In der Schweiz sind Swisscom Fixnet und Betty bereits im Juni gestartet. Nach dem Abschluss eines Kooperationsvertrags mit Seven-One Intermedia als Vermarktungspartner soll Anfang 2007 die Markteinführung in Deutschland folgen. Die Agentur unterstützt Betty mit klassischen Medialeistungen in TV, Teletext und Online. Auch die Aktivitäten in der Schweiz sollen im kommenden Jahr weiter ausgebaut werden. stu

Meist gelesen
stats