Sven Weisbrich ist neuer Chef von Universal McCann Interactive

Dienstag, 06. Dezember 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sven Weisbrich Frankfurt Sabine Raffel Michael Duhnke


Sven Weisbrich ist ab sofort als Head of Interactive bei Universal McCann in Frankfurt tätig. Er übernimmt damit die Position von Sabine Raffel, die die Agentur in die Selbstständigkeit verlassen hat. Universal McCann will mit der Ernennung des 27-Jährigen, der direkt an den CEO Michael Duhnke berichtet, den Ausbau der Unit Interactive vorantreiben. Weisbrich wird in seiner Position künftig auch mit der Universal McCann Entertainment Group zusammenarbeiten, um auf diesem Wege integrierte Kommunikationskonzepte zu entwickeln.

Zuletzt war Weisbrich für Mindshare tätig, wo er als stellvertretender Direktor das digitale Mediageschäft betreute. si

Meist gelesen
stats