Sven Buck verlässt SAP

Montag, 19. März 2007
Sven Buck
Sven Buck

Der Walldorfer Softwarekonzern SAP muss eine wichtige Marketingposition neu besetzen. Das meldet das Fachmagazin "IS-Report". Wie Unternehmenssprecherin Chari Lazaridis gegenüber HORIZONT.NET bestätigt, wird Sven Buck, Marketing Director für den Unternehmensbereich Mittelstand, den Konzern Ende März verlassen. Zu den Gründen wollte sich Lazaridis nicht äußern. Bis ein Nachfolger gefunden ist, wird Ralf Strauß, Marketingleiter SAP Deutschland und EMEA Central, die Aufgaben Bucks zusätzlich übernehmen.

Buck, 41, kam Anfang 2006 zu SAP und hat seitdem vieles bewegt. Vor einigen Wochen erst startete eine breit angelegte Werbeoffensive (Kreation: Ogilvy & Mather, Frankfurt), mit der das Unternehmen den Mittelstand anspricht.

Vor seinem Wechsel zu SAP war Buck als Marketingleiter bei Microsoft Business Solutions sowie bei Navision tätig. Über seine künftigen beruflichen Pläne ist nichts bekannt. mas

Meist gelesen
stats