Suzuki stärkt Europa-Marketing

Freitag, 18. Mai 2007

Der japanische Autobauer Suzuki stärkt seine Marketing- und PR-Aktivitäten in Europa durch vier personelle Neuzugänge. Rosa Salva heuert bei dem Importeur in Bensheim als European PR-Manager an. Die 44-Jährige kommt von Fiat in Frankfurt, wo sie in den vergangenen 10 Jahren verschiedene Positionen in Marketing, Vertrieb und PR innehatte. Zusätzliche Verstärkung erhält das 2006 gegründete European Marketing Center von Suzuki durch Raffael Felbinger, Achim Morlok und Gerald Steinmann. Der 34-jährige Felbinger wechselt von Mitsubishi nach Bensheim und wird bei Suzuki für Aufbau, Positionierung und Monitoring der Marke zuständig sein. Der 31-jährige Morlok war zuvor beim Deutschen Sportfernsehen (DSF) als Sales Manager für Sportvermarktung zuständig und wird bei der Marke für die Entwicklung der europaweiten Sponsoring-Maßnahmen zuständig sein. Gerald Steinmann, 32, kümmert sich künftig um Kommunikation und Positionierung der Motorradsparte von Suzuki. jh

Meist gelesen
stats