Susanne Wegerhoff folgt Dieter Hünerkoch

Dienstag, 04. Mai 2004

Die bisherige Ford-Sprecherin Susanne Wegerhoff übernimmt zum 1. Juli 2004 die Leitung des Bereichs Kommunikation der Deutschen Bahn. Damit folgt sie auf Dieter Hünerkoch. Wegerhoff ist seit 1995 beim Autohersteller Ford in verschiedenen leitenden Positionen in der europäischen und deutschen Öffentlichkeitsarbeit tätig gewesen, zuletzt als Executive Director bei Ford Europa in Köln mit Zuständigkeit für 40 Märkte in Europa, dem Nahen Osten und Nordafrika. Frühere Berufsstationen waren American Express, Chemical Bank und Associated Press. Nach einem Studium der Geschichte und der Volkswirtschaft in den USA promovierte Wegerhoff 1982 an der Universität München. Konzernsprecher der Bahn und Leiter Externe Kommunikation ist weiterhin Werner W. Klingberg. rp
Meist gelesen
stats