Susanne Achterkamp wird Art Directorin der "FTD"

Mittwoch, 14. Mai 2003

Bislang war sie bei der "Financial Times Deutschland" (FTD) für die Beilage "How to spend it" verantwortlich, ab Juni ist Susanne Achterkamp die neue Art Directorin des Wirtschaftsblatts. Die 45-jährige Gestalterin, die in ihrer Karriere unter anderem für "Prinz", "Stern", "Plus", "Spiegel Reporter" und "Max" tätig war, folgt auf Christine Thede, die als Co-Art-Directorin den Relaunch der Londoner "Financial Times" vorbereiten wird. sch
Meist gelesen
stats