Susann Michalk und Johann Legner verstärken die Chefredaktion der Lausitzer Rundschau

Montag, 09. April 2001

Ab 1. Mai werden Susann Michalk, 36, und Johann Legner, 46, den Chefredakteur der in Cottbus erscheinenden "Lausitzer Rundschau", Stefan Herbst, als stellvertretende Chefredakteure unterstützen. Darüber hinaus wird Dieter Schulz, 37, geschäftsführender Redakteur des Blattes. Die Verstärkung der Chefredaktion steht im Zusammenhang mit dem anstehenden Relaunch der "Lausitzer Rundschau", mit dem ab 5. Mai 2001 journalistischer Anspruch und Leser-Nutzwert optimiert werden sollen. Für das neue Layout steht Zeitungsdesinger Mario Garcia als Berater zur Seite. Susann Michalk arbeitet zurzeit noch als Wirtschaftsredakteurin bei der "Lausitzer Rundschau", Johann Legner ist derzeit noch Ressortleiter Politik.
Meist gelesen
stats