Super RTL wirbt für märchenhafte Primetime

Mittwoch, 15. Oktober 2008
Die Filmreihe wird von einer Kampagne begleitet
Die Filmreihe wird von einer Kampagne begleitet

Der Kindersender Super RTL zeigt ab dem 18. Oktober sechs Märchenklassiker. Die Filmreihe (jeweils Samstags um 20.15 Uhr) wird von einer crossmedialen Werbekampagne mit einem Bruttomediavolumen in Höhe von rund zwei Millionen Euro begleitet. Die Kampagne umfasst Print-Anzeigen und Outdoor-Maßnahmen, die von der Düsseldorfer Agentur Castenow Communications gestaltet wurden. Für die Produktion der TV-Trailer zeichnet Craxx Medienproduktion aus Köln verantwortlich. Auch auf Superrtl.de und TOGGO.de wird mit Aktionen wie einem Gewinnspiel, einem Quiz und einem Voting auf die Märchenreihe aufmerksam gemacht.

Super RTL will sich verstärkt als Sender für die ganze Familie positionieren und sieht vor allem in der Primetime noch Wachstumspotenzial. dh
Meist gelesen
stats