Super RTL will nach Osteuropa expandieren

Dienstag, 16. Dezember 2003

Der Kölner Sender Super RTL will sein Programm nach Osteuropa verkaufen. Wie das "Handelsblatt" berichtet, steht Super-RTL-Chef Claude Schmit in Verhandlungen mit dem ungarischen Sender RTL-Klub über die Einführung eines Programmfensters. Bis April soll eine Entscheidung gefallen sein. Mit der kroatischen RTL-Tochter sind ebenfalls Gespräche über die Einführung eines Super-RTL-Programmfensters angepeilt. ra
Meist gelesen
stats