Südthüringer Presse Plus bildet Zeitungsholding

Montag, 29. Januar 2001

Ab Februar werden die zur Zeitungsgruppe Südthüringer Presse Plus gehörenden Zeitungen "Freies Wort" (Suhl), "Südthüringer Zeitung" (Bad Salzungen), "Neue Presse" (Coburg), "Frankenpost" (Hof) und der "Vogtland-Anzeiger (Plauen) in einer Holding zusammengefasst. Die überregionalen Teile wie Politik, Nachrichten, Sport und Vermischtes sollen dann von Gemeinschaftsredaktionen mit Sitz in Coburg und Suhl erstellt werden. Die Zusammenlegung der Zeitungen und die Modernisierung der Produktion werde einen Personalabbau nach sich ziehen, hieß es von Seiten der Südthüringer Presse Plus. Die bisherigen Verlags-, Redaktions- und Druckstandorte sollen aber erhalten bleiben.
Meist gelesen
stats