Süddeutscher Verlag macht "Wir" nach nur einer Ausgabe dicht

Montag, 02. März 2009
"Wir" erscheint nicht mehr
"Wir" erscheint nicht mehr

Der Süddeutsche Verlag gibt das Projekt "Wir" nach nur einer Ausgabe wieder auf. Das berichtet Spiegel Online. Das Magazin sollte sich an junge Familien in Großstädten richten. Begründet wird der Schritt mit dem derzeit schwierigen Anzeigengeschäft. Zudem sei die angestrebte Verkaufsauflage von 50.000 Exemplaren bei der ersten Ausgabe nicht erreicht worden.

Etwas positiver beurteilt man die Marktchancen eines Titels für junge Familien offenbar bei Gruner + Jahr. Die erste Ausgabe von "Nido", dem jungen Elternmagazin des Hamburger Verlags, soll wie berichtet am 17. April erstmals an den Kiosken liegen. Der Ableger von "Neon" spricht ebenfalls kaufkräftige Eltern an, die im großstädtischen Umfeld leben. Das Magazin kostet 3,90 Euro und erscheint mit einer Auflage von 200.000 Exemplaren. Bei Erfolg könnte der zweite "Stern"-Ableger nach "Neon" monatlich erscheinen. dh
Meist gelesen
stats