"Süddeutsche Zeitung" will Mediaentscheider mit Leidenschaft überzeugen

Donnerstag, 27. Oktober 2011
Die Motive erscheinen in verschiedenen Fachmedien
Die Motive erscheinen in verschiedenen Fachmedien


Unter dem Motto "Für Kunden mit Leidenschaft" startet die "Süddeutsche Zeitung" eine neue B2B-Kampagne. Mit den Anzeigen sollen vor allem Mediaentscheider angesprochen werden. Die Motive illustrieren Begriffe wie Leidenschaft oder Qualität am Beispiel von Unternehmen, die sich durch diese Eigenschaften auszeichnen. Auf einem Motiv ist beispielsweise Bionade-Erfinder Dieter Leipold zu sehen, die dazugehörige Copy lautet: "Aus Qualität wird Kult".

"Genau wie alle, die für die Süddeutsche Zeitung arbeiten, engagieren sich unsere Kunden leidenschaftlich für ihre Produkte oder ihre Marke. Das verbindet uns", erläutert Daniela Klein, Leiterin Anzeigenmarketing der "Süddeutschen Zeitung". Die Kampagne startet in diesen Tagen mit einem Imagefolder, der verschiedenen Fachmedien beigelegt wird. In den kommenden Wochen und Monaten folgen insgesamt neun doppelseitige Anzeigenmotive und Online-Banner. Entwickelt und umgesetzt wurde die Kampagne in Zusammenarbeit mit der Münchner Agentur Wunderhaus. dh
Meist gelesen
stats