Süddeutsche Zeitung startet Briefdienst in München

Montag, 24. Januar 2005

Die "Süddeutsche Zeitung" ist mit ihrer für den Vertrieb zuständigen Tochterfirma Süddeutsche Zeitung Logistik in das private Briefgeschäft eingestiegen. Der Start erfolgte zunächst mit der Zustellung der Briefsendungen von Kooperationspartnern in München und im Landkreis München. Sukzessive soll in den nächsten Monaten der Zustelldienst auch auf eigene Kunden, insbesondere Firmen und Behörden, ausgedehnt werden. Zumeist stellen die Zeitungsausträger die Briefe gleichzeitig mit den Abozeitungen zu, wenn dies nicht möglich ist, erfolgt am selben Tag ein zweiter Zustellgang. nr
Meist gelesen
stats