Sue Farr steigt bei der Chime-Gruppe ein

Freitag, 11. April 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sue Farr BBC Agenturgruppe Marketingservice Golin Interpublic


Sue Farr, ehemalige Marketingchefin bei BBC, steigt als Chairman bei der britischen Agenturgruppe Chime Communications ein. Sie wird dort künftig für den Bereich Marketingservices verantwortlich sein. In ihren Zuständigkeitsbereich fallen damit unter anderem Below-the-Line-Agenturen wie die AMD-Gruppe, Teamspirit oder Roose.

Farr stieg 2000 bei BBC aus und war zwischenzeitlich als European Managing Director bei der PR-Agentur Golin/Harris an Bord. Allerdings verließ sie die Agentur vor rund einem halben Jahr, als die internationalen Expansionspläne der Interpublic-Tochter auf Eis gelegt wurden. sib
Meist gelesen
stats