Studio Hamburg übernimmt Fernsehzentrum Babelsberg vollständig

Donnerstag, 14. Oktober 2004

Das Fernsehzentrum Babelsberg ist komplett von Studio Hamburg übernommen worden. Die NDR-Tochter hat die noch fehlenden 50 Prozent der Anteile vom französischen Vivendi-Konzern für voraussichtlich 900.000 Euro gekauft, so die Sprecherin des Fernsehzentrums Martina Maaß. Die Genehmigung des Bundeskartellamtes für die Übernahme werde in den nächsten Wochen erwartet. Studio Hamburg hatte sich zuvor vergeblich darum bemüht, Studio Babelsberg zu übernehmen, konnte sich beim Fernsehzentrum aber dank Vorkaufsrecht gegen die Konkurrenz durchsetzen. pap
Meist gelesen
stats