Studie: Riester-Rente pusht Versicherungswerbung im Netz

Freitag, 04. Januar 2002

Die Riester-Rente hat der Versicherungswerbung im Internet einen Push gegeben. Das ergibt eine Studie des Hamburger Online-Marktforschungsinstituts Lemonad. Während es in anderen Finanzkategorien im Herbst 2001 nicht zu auffälligen Veränderungen kam, stieg die Zahl der Versicherungskampagnen von September auf Oktober 2001 von 85 auf 123. Top-Kunde war dabei die Postbank, die ihre Versicherung auf insgesamt 25 Websites beworben hat. Insgesamt wurden von Januar bis Oktober des vergangenen Jahres 382 Onlinekampagnen für Finanzdienstleistungen gefahren. 39 davon stammen von der Sparkasse, Allianz und DKV schalteten 18 beziehungsweise 14 Kampagnen.
Meist gelesen
stats